EH120 Epoxidharz-Dünnbeschichtung

Beschichtungsmaterial für zementgebundene Untergründe wie Beton oder Zementestriche im Innen- und Außenbereich

  • Kunstharzgrundierung/-estrich nach DIN EN 13813
  • 2-Komponenten-Reaktionskunststoff auf Epoxidharzbasis
  • gute Verlaufseigenschaften
  • guten Oberflächenhärte, hohe Dichtigkeit gegen Chloride
  • witterungsbeständig, abriebfest, abdichtend
  • EH1 Epoxidharzgrundierung
  • Mischverhältnis: 5:1, pigmentiert
  • Verarbeitungszeit bei 20 °C: ca. 35-40 min
  • Verbrauch: 1,65 kg/(m²⋅mm)
  • Durchgehärtet zu 100 %: nach 7d
  • Mindestverarbeitungstemperatur am Untergrund: +10 °C
CE Kennzeichen
EH120

Anfrage Prüfzeugnisse

Wenn Sie weitere Prüfzeugnisse benötigen, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.
Tel. +49 201 685040
Email: pruefzeugnisse@pagel.de

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie ein Thema an.
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.

Sie müssen den Bedingungen zustimmen.

Produkteigenschaften

  • 2-Komponenten-Reaktionskunststoff Expoxidharzbasis
  • temperaturdauer- und temperaturwechsel beständig bis +50 °C
  • lösemittelfrei, pigmentiert
  • ausgewogene Shore-Härte, die zu einer guten Oberflächenhärte führt
  • hohe Dichtigkeit gegen Chloride
  • gute Verlaufseigenschaften
  • witterungsbeständig, abriebfest, abdichtend
  • bei UV-Einwirkung muss - bindemittelbedingt - mit einer gewissenen Farbtonveränderung gerechnet werden
  • selbstverlaufend, hohe Deckkraft

Anwendungsgebiete

  • Beschichtungsmaterial für zementgebundene Untergründe wie Beton oder Zementestriche imInnen- und Außenbereich
  • Grundierung: mit EH1, EH115
  • Bodenbeschichtung
  • Deckversiegelung